NEU AB SEPTEMBER - BALLETT

Kinder lieben es zu tanzen. In unseren Ballettkursen werden die Kinder durch kindgerechte Geschichten und Übungen schrittweise an klassisches Ballett herangeführt.

Bitte vereinbaren Sie schriftlich oder telefonisch einen Termin zur Schnupperstunde. Für die Schnupperstunde sollte das Kind eng anliegende Sportkleidung tragen wie z.B. Leggings und T-Shirt. Für die Füße bitte Schläppchen oder Stoppersocken mitbringen und Haare bitte zusammenbinden.

Ballett Kurse

Kinderballett 4-6 Jahre

Dienstags, 14:30 Uhr - 15:20 Uhr

Plätze verfügbar!

Anmeldung

PreBallett 6-8 Jahre

Dienstags, 17:30 Uhr - 18:20 Uhr

Plätze verfügbar!

Anmeldung

Ballett 8-12 Jahre

Dienstags, 15:25 Uhr - 16:25 Uhr

Plätze verfügbar!

Anmeldung

Ballett 12-16 Jahre inkl. Spitzentanz

Freitags, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

Plätze verfügbar!

Anmeldung

Kursdauer

Kinderballett 4-6 Jahre: 50 Minuten
PreBallett 6-8 Jahre: 50 Minuten
Ballett 8-12 Jahre: 60 Minuten
Ballett 12-16 Jahre inkl. Spitzentanz: 60 Minuten

Kursgebühr:

Der Monatsbeitrag beträgt 34,- € pro Kind / 1x die Woche Unterricht oder 59,- € pro Kind / 2 x die Woche Unterricht. Geschwisterhonorar: 2 Kinder jeweils 1x die Woche Unterricht 59,- €. Die Vertragslaufzeit geht zunächst über 3 Monate und verlängert sich automatisch um 1 Monat, wenn nicht bis zum 3. Werktag des Monates gekündigt wurde. Zahlbar per Lastschrift. Das SEPA-Basis-Lastschriftmandat erhalten Sie in der Tanzschule. In den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Kinderballett 4 - 6 Jahre

In kindgerechten Geschichten lernen die Kinder ihre Körperteile kennen und diese isoliert, wie auch als Ganzes wahrzunehmen und zu bewegen.

Rhythmus, Balance, verschiedene Dynamiken, Raumwahrnehmung, verschiedene Formen und Kontraste wie Enge/ Weite, legato/ stakkato sind Teil des Unterrichtsplans. Durch einen kreativen und spielerischen Unterricht werden die Kinder an das klassische Ballett herangeführt.

Kleiderordnung: Rosa Trikot ohne Rock, rosa Strumpfhose, Ballettschläppchen (Leder oder Leinen), Haare zusammengebunden

PreBallett 6 - 8 Jahre

Im PreBallett verfeinern wir die Bewegungen aus dem Kinderballett. Hierzu kommt die rhythmische und musikalische Erziehung. Bewegungen und ihre Dynamiken werden komplexer. Das Ziel der Ballettvorbereitung ist die Platzierung, Haltung und Stabilität des kindlichen Körpers. Diese ist die Voraussetzung für den Beginn des klassischen Ballettunterrichtes. Die Übungen werden länger und differenzierter, die Sprünge werden kraftvoller und die Spannung des Körpers steht immer mehr im Vordergrund.

In dieser Stufe lernen die Kinder langsam einfache Stangenübungen kennen, wodurch wir ihre Konzentration fordern und fördern. Durch das Erlernen, Üben und Wiedergeben von Choreografien wird nicht nur das Gedächtnis, sondern auch die Konzentration unserer kleinen Tänzer*innen geschult.

Kleiderordnung: Hellblaues Trikot ohne Rock, rosa Strumpfhose, Ballettschläppchen (Leder oder Leinen), Haare zusammengebunden

Ballett 8 - 12 Jahre

In der Altersstufe 8 bis 12 Jahre beginnt der klassische Ballettunterricht. Dieser baut nach und nach weiteres technisches und tänzerisches Können stufenweise auf. Die Stufen sind nach dem Lehrplan der Vaganova-, oder auch russischen Methode eingeteilt, nach welcher wir unterrichten. Diese zeichnet sich besonders durch ihren lückenlosen Aufbau auf.

Hierbei wird neben der körperlichen auch die mentale Disziplin und das Durchhaltevermögen gesteigert. Die Kinder erhalten die Chance in den Genuss der klassischen Musik zu kommen und ihre Liebe zum Ballett zu entdecken.

Kleiderordnung: dunkelrotes/ bordeauxrotes Trikot ohne Rock, rosa Strumpfhose, Ballettschläppchen (Leder oder Leinen), Haare zusammengebunden

Ballett für Jugendliche ab 12 Jahre

Viele fragen sich, ab wann es zu spät sei mit dem Ballett anzufangen. Diese Fragen können wir klar mit einem „Nie“ beantworten. Egal ob man seine Muskulatur kräftigen, seinem Körper mehr Dehnbarkeit bringen oder einfach die Bewegung zur klassischen Musik genießen will. Ballett bietet einen ganzheitlichen Ausgleich für den Körper nach einem langen Schul- oder Arbeitstag. Die gewonnene Bewegungsqualität und Körperbeherrschung können einen positiven Einfluss auf die Beweglichkeit im Alltag haben.

Kleiderordnung: schwarzes Trikot ohne Rock, rosa Strumpfhose, Ballettschläppchen (Leder oder Leinen), Haare zusammengebunden, nach Wunsch und Rücksprache kann ein für das Ballett geeigneter Wickelrock kombiniert werden.

Spitzentanz

Der Traum vieler Mädchen ist es einmal auf Spitze zu tanzen. Starke Füße und Fußgelenke sind hier das A und O. Nach der Zustimmung der Lehrkraft, dürfen die Jugendlichen in unserem Kurs "Ballett für Jugendliche ab 12 Jahre" mit dem Spitzentanz beginnen. Wir beraten gerne bei Übungen zur Kräftigung der Füße und der Auswahl der Spitzenschuhe.

Kleiderordnung: schwarzes Trikot ohne Rock, rosa Strumpfhose, Ballettschläppchen (Leder oder Leinen), rosa Spitzenschuhe, Haare zusammengebunden, nach Wunsch und Rücksprache kann ein für das Ballett geeigneter Wickelrock kombiniert werden

Ballett mit Saskia Marie Sprinke

Ballett mit Saskia Marie Sprinke

Hier erfahren Sie mehr über Saskia Marie Sprinke

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Ergebnis zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, gehen wir von der Zustimmung von Cookies aus. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung.